Ambiente

Ambiente

Authentisches burgenländisches Flair macht sich breit um das Landgasthaus und der unmittelbar gelegenen Wehrkirche aus dem 17. Jahrhundert.


Hier im Dorfzentrum spürt man den Charme des Dorflebens am ursprünglichsten. Die zum entdecken einladenden Landseer Berge und die Hügeln der Buckligen Welt heben den stimmungsvollen Kontrast zu den sanften Wellen der fruchtbaren Felder in Draßmarkt.

Gepflegter Gastgarten und vollelektronische Kegelbahn erwiesen sich als wechselvolle Partnerschaft von Pannonia-Sonne und Regen-Segen.

Gesunde Vielfalt in Küche und Keller zur Region verpflichtet, hier mitten drin im größten Gemüse- und Obstgarten Österreichs. Auch  internationale Gerichte schmecken deshalb noch frischer und intensiver und am Wochenende gibt´s mit herrlichen Pizzen einen Gruß aus „Bella Italia“.

Auf Anfrage oder mit ein bisschen Glück sind Sie in den beiden Gästezimmern mit Dusche, WC, Radio und TV gut aufgehoben. Wie man sich in Bernie´s Wirtshaus Feierlichkeiten hingibt, ist bekannt.
Denn die ausgelassene Fröhlichkeit der Draßmarkter ist Legende.